Straffe Haut ohne Cellulite – die besten Tricks vor dem Sommer

Der Sommer nähert sich mit großen Schritten. Es ist also höchste Zeit für die wirksame Körperpflege. Innerhalb von ein paar Monaten müssen wir nämlich die Haut straffen und Cellulite reduzieren. Ist es möglich? Natürlich! Probieren Sie diese einfachen Tricks aus und entdecken Sie, wie schön Ihre Haut sein kann.

1. Trockenmassage

Das ist die zuverlässige Methode für straffe und glatte Haut und die Verbesserung des Blutkreislaufs. Bei der Trockenmassage entfernen Sie auch die abgestorbene Oberhaut und eingewachsene Haare. Sie brauchen nur eine Bürste mit natürlichen Borsten und eine Körperlotion gegen Cellulite. Beginnen Sie mit den Füßen und machen Sie mit der Bürste kreisende Bewegungen. Massieren Sie in Richtung Herz. Tragen Sie dann eine Körperlotion gegen Cellulite auf.

2. Diät

Um die Haut wirksam zu straffen und Cellulite zu reduzieren, ernähren Sie sich gesund und trinken Sie jeden Tag wenigstens einen Liter Wasser. Um schöne und gesunde Haut zu haben, verzichten Sie auf Fast-Food, Sprudelgetränke, fettiges Essen und Süßigkeiten. Bereichern Sie Ihre Diät um grünen Tee, mageres Fleisch, Reis, Grütze, Obst und Gemüse. Nehmen Sie Ihre letzte Mahlzeit drei-vier Stunden vor dem Schlafengehen ein. Trinken Sie regelmäßig Wasser und vergessen Sie das Frühstück nicht.

3. Körperliche Übungen

Das ist die beste Methode, dank der Sie Körperfett reduzieren, Muskeln stärken und eine schöne Figur erzielen. Körperliche Übungen können Sie mit Erfolg zu Hause machen, denn im Internet finden Sie viele hilfreiche Tutorials, aber Sie können auch ins Fitnessstudio gehen. Gute Effekte bringen das Radfahren oder ein Krafttraining.

4. Body Wrapping

Um eine solche Behandlung zu machen, brauchen Sie eine straffende Körperlotion, eine Maske mit Algen oder ein anderes Produkt mit dem Lifting-Effekt, und auch eine übliche Lebensmittelfolie. Body Wrapping können Sie mit oben erwähnten Behandlungen so verbinden: Trockenmassage/Peeling, Dusche, Körperlotion und Body Wrapping. Beim Body Wrapping wird in die Haut eine straffende Körperlotion einmassiert, und dann wird sie in Folie eingewickelt. Unter der Folie entsteht nämlich die Wärme, die das Einziehen des Produkts beschleunigt und seine Wirkung intensiviert. Eine solche Behandlung sollten Sie ein- zweimal pro Woche machen.

5. Kaffee-Peeling

Das ist angeblich die beste Methode gegen Cellulite. Um ein solches Peeling zu machen, brauchen Sie den Kaffeesatz und Wasser oder Ihr Lieblingsprodukt mit einer flüssigen Formel. Vermischen Sie beide Produkte und tragen Sie eine solche Mischung auf die Haut auf. Das Kaffee-Peeling macht die Haut elastisch, glättet sie und strafft. Nach der Behandlung sollten Sie eine feuchtigkeitsspendende oder straffende Körperlotion auftragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.