Kosmetisches Arganöl. Welches Produkt ist am bestem?

Natürliche Öle herrschen aktuell in unserer Pflege. Sie können auf vielerlei Weise verwendet werden: auf Haare, die Haut oder zur Make-up-Entfernung. Ein unbestrittener König ist Arganöl. Wieso lohnt es sich, es zu verwenden? Welches Arganöl ist das Beste? Wir haben das überprüft!

Ein gut ausgewähltes Öl ist eine Garantie des Erfolgs in der Pflege. Von unserer Wahl abhängt, welche Haare wir haben, ob wir die Haut etwas verjüngen oder ob unsere Nägel stark und lang sind. Die richtige Wahl ist besonders bei Arganöl wichtig, das eines der am häufigsten gefälschten Pflanzenöle ist.

Arganöl – marokkanisches Gold

Warum wird marokkanisches Arganöl manchmal als flüssiges Gold bezeichnet? Es gibt verschiedene Gründe dafür. Das wichtigste ist der Preis – das originale Argannussöl ist eines der teuersten natürlichen Öle. Das liegt an der Tatsache, dass für 1 Liter Öl mehrere Dutzend Kilogramm Argannüsse notwendig sind. Es ist auch wesentlich, dass Arganbäume nur in Marokko vorkommen und erst im Alter von 50 Jahren Früchte tragen.

Auf der anderen Seite hat natürliches Arganöl eine goldene Farbe und ähnelt daher einfach flüssigem Gold. Es ist auch so wertvoll wie dieses Metall aufgrund seiner pflegenden Eigenschaften und der Wirksamkeit in der Pflege. Reines Arganöl enthält rund 100 verschiedene Nährstoffe. Kann es etwas Reichhaltigeres und Wertvolleres für unsere Haut, Haare oder Nägel geben? Unter den natürlichen Ölen bietet nur Arganöl so viel.

Anwendung und Wirkung von Arganöl in der täglichen Pflege

  • Arganöl auf Haare
    Arganöl ist am beliebtesten in der Haarpflege, wo es als eigenständiges Kosmetikprodukt oder als Ergänzung zu anderen Produkte, beispielsweise Shampoos, verwendet wird. Es ist für alle Haartypen geeignet, insbesondere für die leicht geschwächten, widerspenstigen und glanzlosen Haare. Es nährt und stärkt nicht nur als Pflegeöl, sondern wirkt auch als Hitzeschutzöl beim Haarstyling. Wenn es auf die Haarspitzen aufgetragen wird, verhindert es den Spliss und reduziert das Aufplustern. Wenn es auf die Kopfhaut aufgetragen wird, unterstützt es das richtige Haarwachstum, verhindert den Haarausfall und stellt das Gleichgewicht wieder her.
  • Arganöl auf die Haut
    Ebenso interessant sind seine Eigenschaften in der Hautpflege. Es kann erfolgreich auf Gesicht und Körper aufgetragen werden, um die Weichheit und den gesunden Glanz der Haut wiederherzustellen und sie vor dem Feuchtigkeitsverlust zu schützen. Arganöl beugt Trockenheit und Reizungen vor, sowie lindert viele Hautprobleme, einschließlich Symptome von Akne. Es kann zur Make-up-Entfernung verwendet werden, weil es auch wasserfeste Kosmetik hervorragend beseitigt. Außerdem ist es ein toller Ersatz für eine Creme oder Lotion und kann sogar als Körpermassageöl während oder nach einem Bad verwendet werden. Arganöl ist eine großartige Basis für das hausgemachte Kaffeepeeling mit der Anti-Cellulite-Wirkung.

Das beste Arganöl – welches Produkt sollen Sie wählen?

Zweifellos lohnt es sich, Arganöl in die tägliche Pflege einzuführen und seine großartige Wirkung auf eigener Haut zu spüren. Es muss jedoch beachtet werden, dass die besten Eigenschaften in Arganöl von guter Qualität zu finden sind. Wir sollten also nicht nach dem ersten besten Produkt aus der Drogerie greifen, sondern nach dem besten Arganöl zu suchen, das:

  • kaltgepresst, nicht raffiniert und organisch ist;
  • keine Farbstoffe, Duftstoffe und anderen Zusatzstoffe enthält;
  • aus zertifizierten Quellen kommt.

Sie können auch eines der bewährten Arganöle auswählen – das ist die Rangliste der von den Anwendern meistempfohlenen und ausgewählten Öle.

Nanoil Arganöl (50 ml)

Nanoil ist das beste kosmetische Arganöl. Die Kraft der Natur für die Schönheit von Haar und Haut wurde in einer eleganten dunklen Glasflasche verschlossen. Die Verpackung verbirgt kaltgepresstes, nicht raffiniertes und 100 % organisches Arganöl, das für Veganer geeignet ist und auf dem Originalrohstoff mit Ecocert-Zertifikat basiert. Es lohnt sich, danach zu greifen, insbesondere wenn wir ein Naturkosmetikprodukt für spezielle Aufgaben suchen. Nanoil Arganöl ist leicht und zieht problemlos ein, sodass Sie es direkt auf Haar, Körper und Gesicht auftragen können, ohne sich um fettige Schicht sorgen zu müssen. Es versorgt mit Feuchtigkeit, regeneriert, nährt und schützt vor schädlichen Faktoren, u. a. vor freien Radikalen, UV-Strahlung oder hoher Temperatur. Weitere Informationen zu Eigenschaften, Wirkung und Preis finden Sie unter www.nanoil.de, wo Sie das Produkt online mit Lieferung nach Hause bestellen können.

Timeless Arganöl (30 ml)

Ein ebenso interessantes Angebot ist minimalistisches Arganöl von Timeless Skin Care. Und wir sprechen sowohl über die ästhetische Verpackung in heller Farbgebung als auch über die Zusammensetzung. Das ist 100 % natürliches, organisches Arganöl. Es soll hauptsächlich auf trockene und reife Haut aufgetragen werden, aber pflegt auch sehr gut Haare, die eine Unterstützung des Öls benötigen. Timeless Arganöl soll jeden Tag verwendet werden und bleibt frisch 24 Monate lang nach dem Öffnen. Während dieser ganzen Zeit kann es die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, nähren, regenerieren, einen natürlichen Schutz sichern und die Alterungsmerkmale bekämpfen. Solange es nicht zu schnell verbrauchen wird.

Satin Naturel Arganöl (100 ml)

Bio-Arganöl, das wir bei täglichen Pflegebehandlungen verwenden können, ist auch Satin Naturel Arganöl. Es ermuntert mit seinem großen Fassungsvermögen und der eleganten schwarz-goldenen Verpackung. Das Wichtigste ist, was sich in der Flasche befindet, d. h. reines, organisches, kaltgepresstes marokkanisches Arganöl. Es wird für die Pflege aller Haar- und Hauttypen empfohlen, obwohl es am besten bei trockener Haut wirkt. Der Vorteil von Satin Naturel Arganöl ist seine nicht komedogene Formel, sodass es ein sicheres Anti-Age-Kosmetikprodukt ist. Leider ist Arganöl von Satin Naturel nicht das billigste Produkt in diesem Vergleich.

Josie Maran Arganöl (50 ml)

Jetzt präsentieren wir etwas für Fans von Luxusprodukten. Arganöl von Josie Maran ist organisch, natürlich und hat feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Es ist eine Mehrzweckkosmetik, nach der Sie greifen können, wenn Sie auch anspruchsvolle und empfindliche Haut haben. Der Hersteller verspricht, dass Josie Maran Arganöl in 4 Wochen Falten reduzieren kann. Aber es ist besser, sich an die Fakten zu halten: Es ist eine natürliche Methode, Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, zu nähren, zu schützen und das Risiko vorzeitiger Hautalterung zu verringern. Das Öl kann auch zur Haarpflege verwendet werden. Es hat eine reine Zusammensetzung und zieht schnell nach dem Auftragen ein. So konzentriert es sich auf die Wirkung in inneren Haut- und Haarstrukturen.

The Ordinary Arganöl (30 ml)

Fans von The Ordinary werden wahrscheinlich nach Arganöl dieser Marke greifen. Es ist kaltgepresst, organisch und rein, stammt aus Marokko und kann zur täglichen Pflege des gesamten Körpers und der Haare verwendet werden. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass der Hersteller sein Arganöl hauptsächlich für die Hautpflege empfiehlt, insbesondere für trockene, empfindliche, reife Haut und bei roten Äderchen im Gesicht. Dieses 100 % natürliche Arganöl spendet Feuchtigkeit, nährt und regeneriert die Haut. Außerdem reguliert es die Arbeit der Talgdrüsen. Die Bedingung ist natürlich das regelmäßige Auftragen auf gereinigte Haut.

Mokosh Arganöl (100 ml)

Zum Schluss präsentieren wir Arganöl von einer Marke, die weltweit weniger bekannt ist, aber aufgrund der Tatsache, dass sie im Namen die Mutter Erde erwähnt, muss sie genannt werden. Mokosh Cosmetics bietet minimalistisches, kosmetisches Arganöl an. Es ist kaltgepresst, nicht raffiniert und enthält keine unnötigen Zusatzstoffe. Es kann auf Haar, Haut des ganzen Körpers und Gesicht aufgetragen werden. Das Produkt wirkt gut beim Bad, als Massageöl und bei der normalen täglichen Pflege. Regelmäßig verwendetes Mokosh Arganöl ersetzt viele Kosmetikprodukte aus der Drogerie. Es spendet Feuchtigkeit, nährt und unterstützt die natürliche Revitalisierung der Haut und die Haarregeneration.